DotScope


DotScope Database Application - Das Tool zum Management von Rasterwalzen


Viele Nutzer von Rasterwalzen stehen vor der Aufgabe, die passenden Rasterwalzen für den nächsten Druckprozess auszuwählen. Auch soll der Verschleiß oder der Reinigungszustand der Walzen überwacht werden. Hierzu bietet die neue DotScope Database Application die optimale Lösung. Volumen-, Tiefen- und Rastermessungen, die mittels eines DotScopes durchgeführt werden, können einfach mit einem Klick in diese Datenbank übernommen werden.

Rasterwalzen-Übersicht


DotScope Datenbank Application

Alle verfügbaren Walzen werden in einer Baumansicht angezeigt und können bei Bedarf definierbaren Gruppen zugeordnet werden. Für große Walzenbestände ist auch eine Suchfunktion vorhanden. Die wichtigsten Daten der aktuell ausgewählten Gruppe werden in Listenform dargestellt.

Filtern und Sortieren


DotScope Datenbank Rasterwalzen Management

Die Listenansicht des gesamten Walzenbestandes oder einer beliebigen Untergruppe bietet die Möglichkeit, eine Sortierung nach beliebigen Parametern vorzunehmen. Eine konfigurierbare Filterfunktion, um nach verschiedensten Kriterien zu suchen, ist ebenfalls vorhanden.

Datenansicht einer einzelnen Walze


DotScope Datenbank Druckjob Management

Für einzelne Walzen werden alle verfügbaren Daten in übersichtlicher Form dargestellt. Die einzelnen Messungen liegen chronologisch vor und der Verlauf des Schöpfvolumens kann als Diagramm ausgegeben werden. Durch Auswahl einer Referenzmessung wird die Kapazität in Prozent berechnet. Der visuelle Eindruck der Referenzmessung und die aktuell ausgewählte Messung werden angezeigt. Besondere Maßnahmen wie Aufarbeitungen oder Reinigungen können in einer History hinterlegt werden.

Video DotScope Datenbank Application