DotScope

DotScope mini 3D: Eine neue Preis-/Leistungsklasse in der mobilen 3D Mikroskopie


Mit dem DotScope mini 3D können Sie leicht 3D-Ansichten und -Messwerte mikroskopisch kleiner Strukturen erzeugen. Die Anwendung ist sehr einfach: Das Gerät auf die gewünschte Position bringen, die Oberfläche bzw. oberste Position anfahren und dann nur noch auf den Messknopf klicken. Das Mikroskop stellt die Beleuchtung ein, nimmt Bilder verschiedener Fokusebenen auf und der angeschlossene PC ermittelt daraus ein 3D-Modell. Die Oberfläche wird automatisch detektiert und das 3D-Modell an dieser Oberfläche ausgerichtet. Auch das Raster wird dabei vollautomatisch ermittelt. Dabei dauert eine typische Messung insgesamt nur 10...20 Sekunden. Durch die schnelle Bildaufnahme sinkt der Einfluss externer Vibrationen auf das Messergebnis.

DotScope-Mikroskop
DotScope mini 3D, das kleine portable 3D-Mikroskop mit dem fantastischen Handling.

Bedientasten und Fokussierknopf am DotScope mini


Beim DotScope mini befinden sich Bedientasten und ein Drehknopf zum Fokussieren direkt am Gerät. Mit dem Fokussierknopf können Sie sehr schnell und präzise den Fokus einstellen, so wie Sie es von einem manuellen Mikroskop gewöhnt sind. Mit den Bedientasten können Sie Funktionen steuern, wie z.B. den Start einer Messung, das Speichern einer Messung, die Darstellung des Live-Bildes und das Zurücksetzen der Schrittmotor-Positionsanzeige. Diese Funktionen kommen besonders zum Tragen, wenn sehr viele Messungen durchgeführt werden müssen oder auch einfach mal ganz schnell eine Tiefe bestimmt werden muss. Dadurch kann die Software aus der Ferne bedient werden, d.h. man kann am Gerät bleiben.

Integrierte xy-Verstellung


Das DotScope mini besitzt eine xy-Verstellung, wodurch zu untersuchende Details einer Druckform punktgenau angefahren werden können.

Objektiv-Revolver zum schnellen Umstellen der Vergrößerung


Der Objektiv-Revolver mit den drei unterschiedlichen Objektiven erlaubt eine schnelle Suche von einzelnen Dots in Ihrer Druckform. Das 5er-Objektiv verschafft die Übersicht, die anderen Objektive liefern die Genauigkeit in der Messung.

Mobilität auf höchstem Niveau


Das DotScope ist kompakt, leicht und robust, lässt sich samt Notebook auch mit einer Hand zum Druckzylinder transportieren. Da das DotScope lediglich eine USB-Verbindung benötigt, wird ein hohes Maß an Mobilität erreicht. Der geringe Stromverbrauch erlaubt in Kombination mit einem Notebook problemlos eine mehrstündige netzunabhängige Nutzung.


Weitere Informationen zur Software finden Sie hier.


Anwendungsbeispiele:


Technische Daten:


  • Kameraauflösung: 768 x 576 Pixel
  • Zylinderdurchmesser: 60 mm bis plan
  • Maximaler vertikaler Scan-Bereich: 1800 µm
  • Gewicht: 2,9 kg

  • ObjektivMax. MessfeldgrößeMin. KameraauflösungRasterbereich
    5x1400 x 1060 um²1,10 um/Pixel15...60 l/cm
    10x700 x 530 um²0,55 um/Pixel30...240 l/cm
    20x350 x 260 um²0,27 um/Pixel60...600 l/cm

    Andere Optiken, Messfeldgrößen und Scanbereiche auf Anfrage.